slide

Leistungsangebot

In unserem Pflegedienst werden folgende Leistungen erbracht:
  • Alle definierten Leistungen nach dem Rahmenvertrag vom 01.01.2006 können ausgeführt werden von professionellem Pflegepersonal durchgeführt
  • Für Pflegebedürftige stehen die Leistungskomplexe nach SGB XI zur Verfügung, diese Komplexe sind je nach Bedarf des Kunden und deren Angehörigen auch einzeln abrufbar
  • Grundsätzlich werden durch unseren Pflegedienst alle Kunden versorgt, unabhängig von dem Schweregrad der Pflegebedürftigkeit und/oder von spezifischen Diagnosen
  • Die Ausführung der angebotenen Leistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz obliegt in erster Linie dem professionellen Pflegepersonal, sowie Leistungen nach § 38 SGB V
  • Demenzpflege nach § 45
  • Verhinderungspflege

Dies beinhaltet im Einzelnen:

  • Aufnahmegespräche bzw. Erstbesuche von Kunden und deren Angehörigen
  • Umsetzen einer ganzheitlichen individuell ausgerichteten Pflege und hauswirtschaftlichen Versorgung im Nahumfeld
  • Ausführung ärztlicher Verordnungen
  • Beratung der pflegebedürftigen Personen und Anleitung zur Selbstpflege
  • Unterstützung der Rehabilitationsmaßnahmen von Physiotherapeut/ - innen, Logopäde/ - innen u.a.
  • Pflege psychisch kranker Menschen, einschließlich der Anleitung zum Alltagsmanagement
  • Kooperation mit dem behandelnden Arzt und anderen an der Pflegesituation beteiligten, ( Physiotherapeuten, Sanitätshäusern, Betreuern )
  • Kooperation mit Angehörigen
  • Beratung der Kunden und ihrer Angehörigen zu gesunder, altersangepasster Ernährung, Bewegung, Körperpflege und Hinweise auf Pflege – und Hilfsmittel
  • Durchführung der Beratungsgespräche lt. § 37 SGB X